Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

29.04.2020
Änderungen bei den Ausrüstungs-Variationen der Waffen, Änderungen bei den Containern und anderes

Tankispieler!

 

Diese Woche erwartet Euch ein weiteres großes Update. Schon morgen, am 30. April, werden einige Änderungen bei den Containern und Ausrüstungs-Variationen der Waffen umgesetzt. Außerdem gibt es Änderungen in der Generierung der Schlachtfonds in einigen PRO-Schlachten.

 

Aktualisierte Container

 

Morgen wird der Standard-Container durch den neuen Container ersetzt. Außer allen vorherigen Belohnungen wird es auch möglich sein, alle Ausrüstungs-Variationen für Waffen und Untersätze zu erhalten.

 

Mit diesem Update wird es auch möglich sein, die Variationen für Waffen, als auch für Fahruntersätze NUR aus Containern zu erhalten.

 

Die geänderten Container kann man als Preise von Missionen und Herausforderungen bekommen, in Schlachten fangen oder im Shop kaufen — also genau so wie es früher war.

Um die Liste der möglichen Belohnungen sehen zu können, checkt den Bereich «Container» in der HTML5-Version aus.

 

Änderungen in den Parametern der Ausrüstungs-Variationen für Waffen

 

Mit diesem Update werden viele Änderungen in den Ausrüstungs-Variationen vorgenommen. Hier findet Ihr alle Details dazu.

 

Gear Score von Drohnen und Ausrüstungs-Variationen

 

Drohnen werden nun 59 bis 599 Punkte zum Gear Score hinzufügen, und die Variation für Waffen und Fahruntersätze jeweils 100 Punkte.

 

Mit der Veröffentlichung der Variationen für Fahruntersätze und Änderungen in der Balance der Waffen-Variationen sind sie zu Gameplay-Erweiterungen geworden, und ihr GS wurde auch angepasst, damit er besser ihren Platz im Spiel zeigt.

 

Änderungen in Schlachtfonds in PRO-Schlachten

 

Schon längst haben wir Fonds in den privaten Schlachten abgeschafft. Nun um das Problem der unfairen Schlachtfonds-Aufstockung komplett zu beseitigen, schalten wir die Schlachtfonds auch in Clan- und Formatschlachten aus.

 

Schlachtfonds in gewöhnlichen PRO-Schlachten und Matchmaking-Schlachten bleiben ohne Änderungen.