Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

Tanki Online auf der Gamescom 2014!

Gamescom 2014 ist schon Geschichte und es war ein wichtiges Ereignis im Leben von “Tanki Online”. Wir haben zum ersten Mal an so einer großen und weltbekannten Spielmesse teilgenommen und uns vorgestellt. 

Wir sind der Meinung, dass alles wie geschmiert gelaufen ist. Jetzt schlagen wir Euch vor, es noch einmal mitzuerleben und das Video anzuschauen.

Tankizeitung. Ausgabe 11

Die Neuste Ausgabe der Tankizeitung ist online. Hintergrundinformationen, etwas Lustiges oder etwas zum Mitmachen und wieder einige Geschichten, sowie:

  • Ein Facebookmoderator über sich
  • Rätsel, Spiele und Gewinne
  • Die GamesCom aus anderer Sicht
  • Die besten Stellen Tanki’s
  • Das Geheimnis der Insel
  • Die Goldboxfabrik – am Ende des Weges
  • Die Anfängerschule

Viel Spaß!

“Eingerostete Läufe” kommt wieder!

Ein grandioses Event “Eingerostete Läufe”, die Schlacht zwischen den Entwicklern und Spielern, kommt wieder! Wer wird Gewinner und wer verliert? Die Zeit wird es uns zeigen !

Das Turnier wird im Format “Tandem” durchgeführt: das allerbeste Entwicklertandem wird sich gegen das Spielertandem, das mit HIlfe einer Auslosung ausgewählt wird, antreten. Das ganze Turnier besteht aus folgenden Etappen:

  • wir bestimmen erstmal das allerbeste Tandem unter den Entwicklern
  • wir sammeln die Spielernamen der Spieler, die daran teilnehmen möchten
  • wir machen dei Auslosung und nennenn die Namen der Spieler, die das Tandem bilden
  • wir führen das Finalspiel durch

Jetzt mehr darüber.

Die erste Etappe – die Auswahl des stärksten Tandems unter den Alternativaplatform-Mitarbeitern. 24 Teilnehmer haben sich zum Turnier angemeldet. Mit Hilfe einer Auslosung haben wir 12 Tandems gebildet. Das allerbeste Tandem wird im Finale die Ehre der Entwickler verteidigen.

Die Liste der Teilnehmer von der Seite der Entwickler

%D1%81%D0%BF%D0%B8%D1%81%D0%BE%D0%BA_DE.

Die Schlachten werden zwischen dem 26. und 29. August durchgeführt. Die Gruppen-Etappe endet am 28. August. Die Schlachten im Halbfinale werden am 29. August um 19:00 Uhr (Berliner Zeit) durchgeführt und in unseren Cybersport-Kanal live übertragen.

Danach sammeln wir auf einer speziellen Seite alle Benutzername der Spieler, die an dem Turnier teilnehmen möchten. Die Anmeldung startet um 10:00 Uhr (Berliner Zeit) am Samstag, den 30. August, und endet um 10:00 Uhr am Sonntag, den 31. August.

Wichtig! Alle Spieler mit dem Rang ab Unterleutnant dürfen am Turnier teilnehmen. Der Account sollte mit der E-Mail-Adresse verlinkt sein.

Am 3. September werden wir aus den Bewerbungen pro Community (RU, EN, DE) 2 Spieler auslosen.
Gleich nachdem wir die Namen der Teilnehmer der Spieler erfahren haben, erscheinen in der Garage 2 Farben: “Für Entwickler” und “Für Spieler”.
Jede Farbe wird für 1 000 Kristalle verkauft. Die für die Farben ausgegebenen Kristalle bilden den Preisfond. Dieser Preisfond wird unter den Spielern verteilt, die die Farbe des Teams gekauft haben, das aus dem Finale als Sieger hervor geht.

paint_preview_1 paint_preview_2

Das Superfinale findet dann am 5. September um 19:00 Uhr (Berliner Zeit) statt. Das beste Entwicklertandem wird gegen die 3 Paare aus den Spielern, 1 Paar von jeder Community, antreten. Aus den Ergebnissen der 3 Schlachten wird der Gewinner ermittelt.

Schaut Euch unbedingt die Live-Übertragung an, da Ihr dadurch die Größe des Preisfonds erhöhen könnt. Je mehr Zuschauer – desto höher ist der Schlachtfond.

  • 20 000 Zuschauer — der Preisfond wird verdoppelt.
  • 30 000 Zuschauer — der Preisfond wird verdreifacht.
  • 40 000 Zuschauer — der Preisfond wird vervierfacht.
  • 50 000 Zuschauer — der Preisfond wird verfünffacht.

Verfolgt die Nachrichten, meldet Euch zur Teilnahme an und schaut Euch die Übertragungen an.
Es wird sicherlich spannend!

Eisige Rabatte nur für 24 Stunden!

An diesen heißen sonnigen Tagen gibt es nichts Besseres als frischen Atem von Freeze, der eine rennende Wasp umweht. Besonders, wenn diese Freude oben drauf zum halben Preis verfügbar ist. Verpasst diesen eisigen Rabatt nicht! Kauft heute Freeze, Wasp und 8 Farben mit den Schutzfaktoren gegen Freeze (Lava, Mit Liebe, Python, Jaguar, Rauschen, Irbis, Zeus und Inferno) mit einem 50%igen Rabatt!

Das ist aber noch nicht alles. Bezahlt die Kristalle mit einer Bankkarte, oder über Sofortüberweisung und erhaltet eine 25%ige Preisermäßigung bei jedem Kauf!
Das Sonderangebot gilt nur bis 03:00 Uhr (Berliner Zeit) Samstag, den 23. August.

Beeilt Euch das Angebot auszunutzen!

Verdoppelte Schlachtfonds für 24 Stunden

Wetterpropheten haben uns einen richtigen Kristallfall vorhergesagt! Nur für 24 Stunden sind die Schlachtfonds auf das Doppelte erhöht. Das bedeutet, dass Ihr zum Ende jeder Schlacht doppelt so viel Kristalle verdienen und mehr Gold-Boxen fangen könnt. Beeilt Euch, unser Sonderangebot auszunutzen. Es gilt ab 03:00 Uhr Mittwoch, den 20. August, bis 03:00 Uhr (Berliner Zeit) Donnerstag, den 21. August.

Verknüpft den Spielaccount mit der E-Mail-Adresse

Die Sicherheit kann profitabel sein! Schütze Deinen Account vor Diebstahl und bekomme dafür 2000 Kristalle! Alles ist ganz einfach: verknüpfe die E-Mail-Adresse mit Deinem Spielaccount und schaue zwischen dem 18. und 24. August im Spiel vorbei. Wenn die E-Mail-Adresse mit Deinem Spielaccount bereits verlinkt ist, dann logge Dich einfach ins Spiel ein und erhalte den Bonus.

Die Anweisung zur Verlinkung der E-Mail-Adresse mit einem Spielaccount

Zwei einfache Schritte: die E-Mail-Adresse (falls sie noch nicht mit dem Account verlinkt ist) verknüpfen und ins Spiel einloggen. Das Angebot gilt ab 03:00 Uhr Montag, den 18. August, bis 03:00 Uhr (Berliner Zeit) Montag, den 25. August. Alle Kristalle werden am Dienstag, den 26. August, angerechnet.

TO Interviews: Community Manager Mariya Trusevich und Valery Schumann

Wir machen mit der Reihe der Entwicklerinterviews weiter! Heute sind unsere Community Manager der deutschen Spielgemeinschaft dran – Mariya Trusevich und Valery Schumann. Sie erzählen uns etwas über das, was sie im Unternehmen machen und wie sie zu dieser Arbeit gekommen sind und warum sie so viel Spaß an der Arbeit haben.

Stellt euch bitte kurz vor und nennt uns eure Aufgabenbereiche bei Tanki Online.
Valery:
Hi, ich bin Valery Schumann, Community Manager der deutschen Tanki Online Community. Ich bin das Bindeglied zwischen den Spielern und den Entwicklern, bin immer mittendrin im Geschehen und unterhalte mich mit den Spielern. Dabei sind alle Themen offen – ob Ereignisse aus dem Büro, allgemeine Vorhaben von AlternativaPlatform und natürlich die neuesten Updates von Tanki Online. Umgekehrt erzähle ich den Entwicklern, was die Spieler interessiert, wo sie mögliche Probleme oder Mängel sehen und was es für interessante Ideen zur Verbesserungen des Spiels gibt. Es ist eine sehr unterhaltsame Arbeit.

Mariya:
Hallo! Ich bin Mariya Trusevich und ebenfalls Community Manager der deutschen Community. Ich bin seit Ende September 2012 für Tanki Online tätig.

Was ist das wichtigste in der Arbeit als Community Manager? Was genießt ihr am Meisten?
V:
Das ist eine sehr schwierige Frage. Alle Aufgaben eines Community Managers sind wichtig. Die Hauptaufgabe ist es, eine beidseitige Kommunikation zwischen Entwickler und Community herzustellen und zu leiten. Hier haben wir alle möglichen Themen: Das geht von persönlichen Problemen der Spieler bis zur Kommunikation der Entwickler-Ideen. Sehr viel hängt davon ab, wie du als CM an die Community heran- und im Forum oder den sozialen Netzwerken auftrittst. Viele unterschiedliche Menschen spielen Tanki Online, angefangen von sehr jungen bis zu sehr alten Spielern. Alle benötigen verschiedene und unterschiedliche Kommunikationsweisen. Ich mag es, jeden Tag mein Postfach im Forum durchzulesen oder sogar ein paar Stunden in TeamSpeak zu verbringen, um einfach mit den Leuten sprechen zu können und ihnen zu helfen. Das erfüllt mich, meine Arbeit und macht gleichzeitig die Spieler glücklich.

M:
Ein Community Manager ist wie eine Ein-Mann-Kapelle. Er ist gleichzeitig ein Freund und Helfer, ein Lehrer und Vertreter der Entwickler in einem. Geduld und die Fähigkeit, die Stimmung der Spielergemeinschaft zu fühlen, sowie Hilfsbereitschaft sind sehr wichtig bei unserer Arbeit. Jeder Mensch ist anders und es ist wichtig, zu jedem einen Zugang zu finden.

Wie viel Zeit verbringt ihr bei eurer Arbeit mit den Mitgliedern der Community?
M:
Schwer zu sagen. Man kann nie vorhersagen, was der nächste Tag mit sich bringt. Es können theoretisch jederzeit Notfälle im Spiel auftreten. Wir sind immer da und immer bereit, Probleme zu lösen. Unsere Communities spielen weltweit und rund um die Uhr. Wir müssen ständig auf die Zeitverschiebung achten, um so viele Spieler wie möglich auf dem Laufenden zu halten.

V:
Die Community Manager haben keinen „normalen” und geregelten Arbeitstag. Es ist sehr schwer vorauszusehen, wie sich die Community in der einen oder anderen Situation verhält, wie sie auf Nachrichten der Entwickler reagiert. Sowas hat man immer, wenn man mit Menschen arbeitet. Manchmal schalte ich meinen Laptop erst weit nach Mitternacht aus und oft schon sehr früh am Morgen wieder an. Ich helfe den Menschen aber gerne, ihre Probleme im Spiel zu lösen.

Wie seid ihr zu einem Job in der Games-Industrie gekommen?
V:
Ich bin generell sehr an Spielen interessiert. Ich mag die verschiedensten Spiel-Genres, vom einfachen Aktion-Spielen bis zum unterhaltsamen Quests. Games sind ein Teil des Lebens, wenn auch in Maßen. Mit 17 bin ich nach Deutschland gezogen. Ich habe Spiele damals als Ablenkung vom Alltag oder als Ausgleich benutzt. Irgendwann, nachdem ich mein Studium bereits abgeschlossen hatte, habe ich Tanki Online im Netz gefunden. Das war der Beginn des interessanten und unterhaltsamen Weges in die Games-Industrie.

M:
Ich war früher kein großer Fan von Computerspielen. Einige Spiele kannte ich zwar, aber meistens nur vom Namen. In meinem Leben haben mich nur Handyspiele so richtig fasziniert. Ich hätte nie gedacht, dass ich irgendwann in der Spielindustrie tätig sein werde, da ich es auch nie sonderlich angestrebt habe. Jetzt bin ich aber sehr froh, zu dieser Welt dazu zu gehören. Die Leute, die in diesem Bereich tätig sind, sind außergewöhnlich und immer positiv eingestellt. Die Spielindustrie hat mich gefunden, was ich als ein richtiges Glück empfinde.

Wie seid ihr ins Tanki Online Team gekommen?
V:
Ich habe als normaler Tanki Online Spieler angefangen. Ich habe aber nur ab und zu gespielt. Es war sehr einfach: PC einschalten, ein paar Runden spielen und dann wieder ausschalten. Im Jahr 2010 habe ich eine Nachricht im Forum gesehen, dass Tanki Online eine deutsche Version des Spiels plant und derzeit die Übersetzung auf Fehler geprüft wird. Ich habe im Forum auf einige Fehler hingewiesen und etwas Zeit im deutschen Chat verbracht. Danach hat mich der damalige Manager der russischen Tanki Online Community kontaktiert und mir einen Posten als Helfer angeboten. Ich war dann eine Zeit lang Moderatorenanwärter und habe nach der Arbeit im Chat für Ordnung gesorgt. Als ich Moderator wurde, habe ich angefangen, Verbesserungsvorschläge einzureichen. Außerdem habe ich Wettbewerbe organisiert und durchgeführt. Daraus folgte dann der Posten eines Chat- und Foren- Administrators. Irgendwann kam mir der Gedanke: Warum soll ich nicht mein Hobby zur meinem Beruf machen? Ich hatte ein Gespräch mit AlternativaPlatform und habe im Oktober 2012 einen Teilzeit-Arbeitsvertrag unterschrieben. Und dann ging das Ganze los. Ich hatte alle nötigen Instrumente und Mittel, um als Community Manager zu arbeiten. Im Februar 2013 wurde ich zur Vollzeitkraft und bin jetzt ein Mitglied des Entwicklerteams von Tanki Online.

M:
Bei mir kam der Einstieg über die Sprache. Die deutsche Sprache ist ein unentbehrlicher Teil meines Lebens. Ich war zuerst auf einer Schule mit erweitertem Deutschunterricht und danach auf der Universität, wo ich meinen Beruf als Dolmetscherin gelernt habe. Irgendwann habe ich in meiner Heimatstadt Perm zufällig die Anzeige von AlternativaPlatfom für eine freie Stelle als Office Manager mit Deutsch- und Englischkenntnissen gesehen. Ich habe mich beworben und wurde angenommen. Es war für mich damals eine große Überraschung, dass die Entwickler eines so beliebten Spieles in Perm sitzen. Zu dieser Zeit wurde Tanki Online deutsch lokalisiert und ich habe hierbei ausgeholfen. Später hat man nach einem deutschen Community Manager gesucht. Ich habe mich damals für diese Stelle beworben, obwohl ich gar keine Erfahrung in diesem Bereich hatte. Es war alles neu für mich – aber so hat mich mein Traumjob gefunden.

Was macht Tanki Online so einzigartig?
M:
Eine wichtige Rolle spielt unsere Spielergemeinschaft selbst. Kaum ein anderes Projekt hat eine so treue Community. Dank unserer Spieler ist Tanki Online so einzigartig. Sie unterstützen uns und geben uns Feedback, um das Spiel zu verbessern und weiterzuentwickeln.

V:
Tanki Online ist ein Multi-User-Projekt mit großem Potenzial. Auf den ersten Blick ist es ein einfaches und unkompliziertes Spiel, aber nach sehr kurzer Zeit begreift man, dass es nicht nur ein Browser-Arcade-Action-Spiel mit Panzern ist. Es ist ein Spiel mit vielen Möglichkeiten und mit einer großen Gameplay-Vielfalt. Die Neugierde, das Spiel zu erforschen und besser kennenzulernen, wird direkt nach den ersten Schlachten geweckt. Man tritt gegen echte Gegner an, die möglicherwiese Waffen und Fahruntersätze haben, die man noch nie zuvor gesehen hat. Später kommt dann das Interesse am E-Sport dazu, wo erfahrene Spieler Ihr Können in diesem “leichten und einfachen Spiel” zeigen.

Was glaubst ihr– wie wird der Free-to-play-Markt (F2P-Markt) in knapp fünf Jahren aussehen?
V:
Wie diese Industrie in fünf Jahren aussehen wird, ist heute sehr schwer zu sagen. Meiner Meinung nach genauso, wie wir es selber beeinflussen können. Alle Spielentwickler, vor allem die Pioniere und die bedeutenden Studios, wecken die Interessen der Spieler mit dem, was sie selber als vielversprechend und interessant betrachten. Die Gesellschaft will mehr Spiele aus einer Hand und möglichst kostenlos haben – gleichzeitig aber auch die Möglichkeit, gegen Bezahlung etwas Besseres zu bekommen. Ich persönlich sehe in dieser Branche ein großes Potenzial

M:
Ja, da stimme ich zu. Wir geben uns alle Mühe, in der ersten Reihe der Entwickler auf dem F2P-Markt zu bleiben.

Könnt ihr Spielern einen Tipp geben, die auch gerne Teil der Spielindustrie werden wollen?
V:
Wenn du schon immer nicht nur an den Spielen interessiert warst, sondern auch was dahinter steckt¸ wenn du davon träumst, deine Zukunft mit solchen interessanten Dingen zu gestalten, dann hör nicht damit auf und nimm Dir die nötige Zeit. Baue dein Leben darauf auf, wähle das Studium, das dir helfen wird, deinen Traum zu verwirklichen –sei es Informatik, Design oder Mathematik, Prozess- oder IT-Management. Die moderne Spielindustrie ist eine Branche mit großem Potenzial und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Menschen werden nie aufhören zu spielen. Spiele sind der Rückzugsort, den die Menschen aufsuchen, um nach der Schule oder einem harten Arbeitstag zu entspannen und abzuschalten.

M:
Folge deinem Traum – und sei eines Tages einfach mal zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Der Sieg von Noobest und verdoppelte Schlachtfonds!

Liebe Panzerfahrer!

Es ist nun entgültig entschieden! Es war ein harter Kampf und alle hatten richtig viel zutun. Als der Rauch sich verzog, zeigten die Waffen der Mannschaft NooBest in Richtung des Championstitels der StarSeries und den Hauptgewinn von 7 000$.

Es war die letzte Schlacht und beide Teams haben ihr gesamtes Können, Anstrengungen und Entschloßenheit in das gesamte Turnier investiert, dass jetzt NooBest gewonnen hat.

Scorpions und Noobest haben eine lange Geschichte ihrer Rivalität. In der 8. Clanmeisterschaft haben die NooBest den Titel der besten Mannschaft in Tanki Online den Scoprions genommen, und für die Scorpions blieb nur der 2.Platz. Auch während der Vorrunden-Phase des StarSeries Turniers haben Noobest ihre Überlegenheit vor den Scorpions gezeigt. Aber in der finalen Phase haben es die Scorpions endlich geschafft, Noobest zu besiegen und es schien so, als ob sie endlich wach geworden sind. Allerdings haben die NooBest durch die vorherige Niederlage etwas gelernt und haben ihre Strategie so geändert, dass sie den Titel des Champions der StarSeries verdient haben.

Nun, wir waren völlig hin und weg. Das Superfinale der StarSeries wurde von 23 000 Personen zur gleichen Zeit angeschaut, was bedeutet, dass am Samstag, den 9. August die Schlachtfonds für 24 Stunden verdoppelt werden. Die Aktion gilt bis 03:00 Uhr (Berliner Zeit), den 10. August.

Danke noch mal an alle, dass die erste Saison der StarSeries so unterhaltsam und erfolgreich war. Natürlich bedanken wir uns bei den Teilnehmern, dass sie uns während dem Turnier so viel Unterhaltung geschenkt haben.

Das neue Anti-Flood-System

In der 7. Episode des Videoblogs haben wir Euch erzählt, wie es die Arbeit an dem neuen Anti-Flood-System läuft und wie forgeschritten und aufmerksam dieses System ist. Mit dem Update 277 wurde es heute auf den Hauptservern herausgebracht. Falls Ihr einige Details noch nicht wisst, wird es weiter kurz beschrieben, worum es geht.

Früher analysierte das Anti-Flood-System einfach die Anzahl der Nachrichten von jedem Spieler und wenn jemand zu oft Nachrichten abschickt, bannt das System diesen Benutzer für kurze Zeit.

Im neuen System wird es zwei Parameter geben: “Wert” für den Versand einer Nachricht und “Wert” für jedes Symbol. Dieser Wert wird in Millisekunden berechnet. Das bedeutet, dass die Einschränkung nicht nur für Anzahl der Nachrichten im Chat, sondern auch für die Anzahl der Symbole pro Zeiteinheit berücksichtigen wird. Diese Berechnungen ermöglichen es, dass der Benutzer nicht verbannt wird, sondern nur für ein paar Sekunden keine Nachrichten mehr abschicken kann. Die Einschränkungen betreffen nicht die gesamte Nachricht, sondern nur einen Teil davon. Diese überflüssigen Zeichen werden rot markiert und statt dem Knopf “Senden”, wird ein Timer erscheinen, der Euch sagen wird, wann Ihr die Nachricht mit dieser Länge abschicken könnt. Ihr könnt dann den Text kürzer machen und ihn sofort abschicken, oder einfach abwarten, bis die Nachricht zum Versenden freigeschaltet wird.

Die Parametern des Anti-Flood-Systems sind so eingestellt, dass die Leute, die gerne flooden, einfach abgeschnitten werden und die Spieler, die die Regeln befolgen, keine Nachteile daraus kriegen. Das Update ist schon Draußen! Testet es aus und teilt uns Eure Meinungen darüber mit!

 

Weitere deutsche Einstiegsserver freigeschaltet

Eine wichtige Änderung für die deutschsprachigen Spieler. Wir kommen Eurem Wunsch nach und geben weitere Einstiegsserver für die deutschen Spieler frei. Im Laufe des Mittwoch, den 06.08.2014, haben wir die Server 48 – 50 als deutsche Einstiegsserver und verlassen damit unseren Server 29. Natürlich können auch weiterhin alle anderen Server besucht werden, aber unser Einstieg findet nun hier statt und wir treffen uns in Zukunft konzentriert auf diesen Servern. Damit können die deutschsprachigen Spieler einfacher und komfortabler untereinander kommunizieren.

Tweets von @