Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

15.02.2017
Patch Update #441- Änderungen an Isida, Hammer und Schaft

Tankispieler!

Mit dem morgigen Update um 03:00 Uhr , werden wir das Spiel mit einigen kleinen, aber wichtigen Änderungen an der Waffenbalance verbessern.

Dieses Mal werden wir Änderungen an Isida, Hammer und Schaft vornehmen.

Isida

Wir wollen eine größere Unterscheidung zwischen Isidas Rollen von “Kämpfer” und “Heiler” machen. Aus diesem Grund haben wir die Selbstheilung vollständig beseitigt. Nach dem Update, wird Isida nicht mehr in der Lage sein “Vampirismus” auszuleben, was das Problem mit der übertriebenen Selbstheilung in Verbindung mit Versorungsgegenständen beheben sollte.

Die zweite Änderung ist, dass nach dem Update der Energievorrat der Waffe vom Ziel abhängt. Wenn ein Feind angegriffen wird, so reicht der Energievorrat 5 Sekunden lang. Aber wenn er ein Teammitglied anvisiert wird, reicht der Energievorrat 10 Sekunden.

Um die Entfernung der Selbstheilungsmechanik zu kompensieren, wird mit dem Update der Schaden von Isida erheblich erhöht, was ihr den höchsten Schaden pro Minute unter den anderen Nahkampfwaffen wie Freeze und Firebird gibt. Um das Anvisieren zu erleichtern, werden wir auch den Kegelwinkel der Waffe etwas verengen. Es wird auch Veränderungen in den Variationen von Isida geben.

Hammer

Eine sorgfältige Analyse über einen längeren Zeitraum von Hammer hat uns gezeigt, dass die Waffe im Vergleich zu anderen Waffen zu stark ist. Also werden wir die Nachladezeit zwischen jedem Schuss erhöhen, ohne dass das erneute Laden des Magazins länger dauert.

Zu beachten sei, dass diese Änderung den negativen Effekt der Veränderung “Hochkapazitätstrommel” erhöht. Zudem wird die Zeit zwischen den Schüssen bei dieser Variation erhöht.

Die zweite wichtige Änderung ist, dass wir die Anzahl der Kugeln in jedem Schuss von 21 auf 9 verringern werden. Der Schaden und die Wirkung der Kugeln, die entfernt wurden, werden auf die verbleibenden Kugeln verteilt, wobei die Kraft des Hammers unverändert beibehalten wird. Allerdings, mit weniger Kugeln pro Schuss werden die eines verfehlten Schusses jetzt höher sein, sodass die Spieler nun mehr zielgerichtet abfeuern müssen.

Um Hammer interessanter zu machen, geben wir ihr auch eine neue Mechanik… Abprallende Kugeln. Dies simuliert den Schuss von einer echten Schrotflinte, bei dem Kugeln an HIndernissen abprallen und unvorsichtige Feinde oder sogar dem Schützen selbst Schaden zufügen, wenn man nicht aufmerksam genug ist. Zu beachten sei, dass die Kugeln von Hammer im Gegensatz zu Ricochets Geschossen nur einmal an Hindernisse abprallen.

Abprallende Kugeln geben Hammer eine neue Gameplay-Mechanik, die bisher nur für Besitzer von Ricochet vorgesehen war. Stellt Euch eine Hammer vor, die wie Ricochet funktioniert, aber 9 kleine Kugeln statt eines einzigen großen Geschosses abfeuert.

Schaft

Wir wollen die Rolle von Schaft als wirksamem Scharfschützen stärker betonen, während wir sie weiterhin im Nahkampf effektiv nutzbar lassen wollen. Aus diesem Grund wird der maximale Schaden der Schaft im Ziel-Modus erhöht, sodass die Waffe einen mittleren Panzer mit einem Schuss vernichten kann, welcher sich auf der gleichen MV-Stufe der Schaft befindet.

Zusätzlich wird die Zeit für die vollständige Aufladung eines Schusses um 1 Sekunde erhöht, während die Nachladezeit 2 Sekunden länger dauert.

Es gibt auch einige Änderungen im Arcade-Modus. Wir verringern den Schaden der Arcade-Schüsse entsprechend der Entfernung vom Ziel, wie für Smoky und Donner.

Schließlich wird die Bewegungsgeschwindigkeit für das Zielen und die Vergrößerung vom Ziel-Modus verlangsamt, um sie handlicher zu machen.

Also, kommt morgen ab 03:00 Uhr BZ in das Spiel und schaut euch die Änderungen im Spiel an. Für mehrere Details schaut euch die Kurznotiz zu diesem Update hier an.