Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

28.11.2019
Die Veröffentlichung von «Hyperion» und neue Funktionen der Drohnen

Panzerfahrer!

 

Mit dem morgigen Serverneustart, am Freitag, den 29. November, werden wir die neue Drohne «Hyperion» veröffentlichen. Zusätzlich implementieren wir einige neue Funktionen zu den bereits existierenden Drohnen.

 

Hier sind alle Details.

 

Hyperion

 

Das macht sie

 

Hyperion ist eine passive Drohne. Sie eliminiert Smart-Cooldowns und verringert den Cooldown für Doppelschutz, Doppelschaden und Beschleunigung (abhängig von der Verbesserungsstufe). Die Cooldowns der Minen und Reparaturkisten werden nicht beeinflusst.

 

Das Verbessern der Hyperion Drohne kann den Cooldown soweit verringern, sodass er komplett entfällt. Das erlaubt Euch eine ununterbrochene Nutzung von Doppelschutz, Doppelschaden und Beschleunigung – und das sogar in derselben Zeit!

 

Natürlich besitzt solch große Kraft einen Preis.

 

Als Erstes ist Hyperion nur ab dem Rang «Legende» erhältlich (ihr könnt sie jedoch auch aus einem speziellen Angebot erhalten). Das schützt kleine und mittlere Ränge davor, von Spielern mit Tonnen von Versorgungen überwältigt zu werden.

 

Zusätzlich hat sie einen sehr hohen Preis – 320 000 Kristalle.

 

Aber hier ist der entscheidende Punkt – zusätzlich zu den Batterien, verbraucht die Drohne weitere Versorgungen. Und umso höher ihre Verbesserungsstufe ist, desto mehr Versorgungen konsumiert sie.

 

Als Beispiel: Das Aktivieren von Beschleunigung wird fünf Versorgungen derselben Art verschlingen.

 

Hyperion wird Euch zu einem ordentlichen Kraftpaket machen. Dennoch müsst Ihr eine Balance zwischen Verschwendung und Rationierung von Versorgungen finden.

 

Wie sie das Spiel beeinflussen wird

 

Hyperion wird die Dynamik des Spiels in vielen Wegen beeinflussen.

 

Schlachten mit Legenden werden schneller und viel aggressiver als die anderen Schlachten werden. Legenden werden in der Lage sein, zu entscheiden, wie sie ihre Versorgungen nutzen, müssen aber auch mit den Konsequenzen rechnen, wenn sie ihren Vorrat überschätzen.

 

Spiel-Modi wie CTF werden ebenfalls einen wichtigen Aufschwung in der Dynamik erhalten. Schnellere Cooldowns bedeutet, dass sich die durchschnittliche Geschwindigkeit der Flaggen-Diebe erhöht. Das zwingt die Teams dazu, ihre Taktiken zu überdenken.

 

Sonderangebot im Shop

 

Während des Black Friday Events (von 03:00 BZ am 29. November bis 03:00 BZ am 2. Dezember) wird im Shop ein Sonderangebot verkauft, welches die neue Drohne “Hyperion”, 300 Batterien und 300 Stück jeder Versorgung (außer Goldboxen) beinhaltet.

 

Das Angebot wird ab Samstag, den 30. November, ab 03:00 BZ nur in der HTML5-Version des Spiels verfügbar sein. Wenn Ihr jedoch das Black Friday Sonderangebot am Freitag, den 29. August, kauft, wird das Hyperion-Angebot früher freigeschaltet.

 

Das Angebot ist ab dem Rang Marschall erhältlich.

 

Zusammengefasst

 

Hyperion wird einige große Änderungen bezüglich des Spiels mit sich bringen. Wir wissen, dass manche Änderungen zuerst einige Spieler abschrecken werden. Wir sind uns dennoch sicher, dass Hyperion das Endspiel interessanter machen wird.

 

Denkt daran, Hyperion soll nicht alle anderen Drohnen ersetzen. Es ist auch nicht beabsichtigt, alle Taktiken auf sinnloses Verbrauchen von Versorgungen zu beschränken. Ja, sie ist in der Tat mächtig und erlaubt eine ungeheure Nutzung an Versorgungen, aber sie bietet weder die immense Kraft der “Booster” Drohne, noch die Minen-Spielereien der “Saboteur” Drohne.

 

Probiert Hyperion aus, wenn sie veröffentlicht wird. Nehmt Euch etwas Zeit und lernt, wie Ihr die enormen Vorteile mit den hohen Anforderungen in Einklang bringen könnt. Dann kommt ins Forum und sagt uns, was Ihr denkt.

 

Neue Mechaniken der Drohnen

 

Gemeinsam mit der neuen Drohne werden mit dem morgigen Serverneustart Änderungen zu den existierenden Drohnen implementiert. Darunter sind drei neue Mechaniken.

 

Die erste Mechanik wird Euch zusätzliche Punkte verschaffen, wenn Ihr euren Teammitgliedern helft.

 

Als Beispiel: Wenn Ihr mit der Mechaniker Drohne über das aktuelle System spielt, und einzelne Verbündete in der Wirkungszone Eurer Drohne ist, werdet Ihr sie wie gewohnt reparieren.

 

Aber mit dieser neuen Funktion werdet Ihr auch zusätzliche Punkte für jedes Teammitglied, das Ihr repariert, erhalten. Das wird Unterstützungsdrohnen helfen, ihr volles Potenzial zu erreichen.

 

Die zweite Mechanik beschleunigt die Nachladezeit der Versorgungen, wenn andere Versorgungen genutzt werden. Der Mechanismus beeinflusst ausschließlich eine Versorgungsgegenstandart, die an eine Drohne gebunden ist.

 

Als Beispiel: Die Mineur Drohne wird die Nachladezeit von Minen, jedes Mal wenn Ihr einen anderen Versorgungsgegenstand nutzt, verringern. Der Zweck hinter so einem Mechanismus ist, einzelnen Drohnen zu erlauben, öfter genutzt zu werden.

 

Die dritte Mechanik konsumiert, jedes Mal wenn eine Drohne aktiviert wird, weitere Versorgungen.

 

Als Beispiel: Die Lebensretter Drohne wird jedes Mal weitere Reparaturkisten benutzen, wenn sie einen Spieler vor der Zerstörung rettet. Der Gedanke hierbei ist, dass starke Drohnen ausbalanciert werden sollen, ohne ihre Nützlichkeit zu verlieren.

 

Diese Änderungen in der Balance und den neuen Mechanismen wurden ins Leben gerufen, damit Drohnen sich besser an ihre neue Umgebung anpassen können.

 

Genauso wie bei Hyperion bitten wir Euch darum, dass Ihr euch erst einmal etwas Zeit nehmt, um Euch anzupassen und etwas vertrauter mit der neuen Mechanik zu machen, bevor Ihr bewertet. Wir freuen uns schon, Eure Beobachtungen zu hören.

 

In der Zwischenzeit werden wir weiterhin die Situation mit den Drohnen beobachten und gegebenenfalls überarbeiten, um eine Balance zu schaffen, die Spieler genießen können, während sie die Integrität des Spiels gewährleisten.

 

Für die komplette überarbeitete Liste der Drohnenbeschreibung (inklusive Hyperion), besucht bitte die vollständige Ankündigung im Forum

 

Und stellt sicher, dass Ihr euch Folge #229 und Folge #230 des V-LOGs anschaut. Dort haben wir über Hyperion und die Drohnen-Updates geredet.