Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

03.06.2018
Drohnen, Batterien und Modul-Baukasten

Tankispieler!

Im Laufe der letzten Wochen haben wir viel über die Entwicklung eines geheimen Projektes erzählt. In den Episoden 170 und 171 des V-LOGs haben wir diese Geheimnisse nun enthüllt, und es ist nun an der Zeit, die Karten offen auf den Tisch zu legen, weil das Update schon morgen, den 4. Juni kommt.

Mit diesem Update erscheint im Spiel die absolut neue und ungewöhnliche Mechanik — Drohnen!

Drohnen

Drohnen sind Eure Helfer in Schlachten. Sie verbessern die Charakteristiken, Versorgungsgegenstände oder bringen einen anderen Nutzen.

Die Drohnen könnt Ihr in der Garage unter der Kategorie «Drohnen» gegen Kristalle kaufen. Da könnt Ihr sie auch verbessern.

Um eine Drohne nutzen zu können, müsst Ihr Euren Panzer damit in der Garage ausstatten, wie jede andere Ausrüstung. Die gewählte Drohne erscheint über Eurem Panzer und begleitet ihn. Die Drohne reagiert automatisch auf äußere Bedingungen oder Handlungen — Ihr müsst sie nicht selbstständig aktivieren. Nach der Auslösung wird die Drohne nachgeladen.

Die Anzeige Eurer Drohne oder der Drohnen Eurer Gegner könnt Ihr in den Einstellungen ausschalten, wenn sie Euch vom Spiel ablenken.

Insgesamt planen wir, 12 Drohnen einzuführen. Mit diesem Release erscheinen im Spiel nur 3 davon:

  • Mechaniker Drohne: gibt zusätzliche Gesundheitspunkte beim Sofortheilungs-Effekt der Reparaturkiste und heilt daneben stehende Verbündete, wie beim Overdrive. Diese Drohne aktiviert sich automatisch, wenn die Reparaturkiste genutzt oder eingesammelt wird.

  • Angreifer Drohne: verlängert die Dauer aller aktivierten Versorgungsgegenstände, nachdem man einen feindlichen Panzer vernichtet hat.

  • Soldaten Drohne: aktiviert für einige Zeit die Effekte Doppelschaden, Doppelschutz und Beschleunigung nach dem Respawn. Die Versorgungen aus den persönlichen Vorräten werden dabei nicht verbraucht.

Die Drohnen werden mit Batterien nachgeladen.

Batterien

Batterien sind ein neuer Versorgungsgegenstand, der automatisch in der Schlacht verbraucht wird, wenn eine der Drohnen genutzt wird. Wie alle anderen Versorgungen auch, werden die Batterien in der Garage und im Shop zum Kauf angeboten. Man kann sie auch aus Containern oder als Gewinn in verschiedenen Wettbewerben erhalten.

Eine Batterie kostet 300 Kristalle. Eine Drohne verbraucht eine Batterie pro Minute.

Module

Nach dem Update werdet Ihr die Möglichkeit haben, die gewünschte Kombination der Module zusammenzustellen. Alle Module, die es bis jetzt im Spiel gibt, werden gleichzeitig aus dem Spiel entfernt. Sie werden durch die neuen Module ersetzt, jedes dieser Module bietet den Schutz gegen eine Waffenart an. Insgesamt wird es 14 Module geben — 13 gegen Waffen und eines gegen Minen. Diese Module kann man auf jede Weise kombinieren und nach den eigenen Anforderungen des Schutzes gegen gegnerisches Feuer zusammenstellen. Die maximale Anzahl der Module in der Kombination ist 3.

Vorteile des Modul-Baukastens:

  • Ihr müsst nicht mehr viele Kristalle ausgeben, indem Ihr denselben Schutz in verschiedenen Modulen verbessert.

  • Ihr könnt jede Kombination der Module zusammenstellen.

  • Ihr könnt die Module einfach und schnell wechseln.

  • Die Garage wird übersichtlicher.

Die Module wechselt man in der Garage. Geht in die Kategorie «Module», klickt auf ein beliebiges Modul und Ihr werdet drei Slots sehen. Um ein Modul in den freien Slot hinzuzufügen, müsst Ihr das Modul mit dem Schutz, den Ihr braucht, auswählen und auf «Ausstatten» drücken. Wenn Ihr ein Modul abnehmen möchtet, um es durch ein anderes zu ersetzen, müsst Ihr auf die Zelle mit diesem Modul klicken.

Genau so, wie früher, werden die Module Modifikationen haben, und es wird möglich sein, sie zu verbessern.

Wir hoffen, dass Ihr die Neuerungen mögt, so etwas gab es in Tanki Online noch nicht! Teilt uns Eure Meinung über das Update in den Kommentaren mit.