Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

08.08.2014
Das neue Anti-Flood-System

In der 7. Episode des Videoblogs haben wir Euch erzählt, wie es die Arbeit an dem neuen Anti-Flood-System läuft und wie forgeschritten und aufmerksam dieses System ist. Mit dem Update 277 wurde es heute auf den Hauptservern herausgebracht. Falls Ihr einige Details noch nicht wisst, wird es weiter kurz beschrieben, worum es geht.

Früher analysierte das Anti-Flood-System einfach die Anzahl der Nachrichten von jedem Spieler und wenn jemand zu oft Nachrichten abschickt, bannt das System diesen Benutzer für kurze Zeit.

Im neuen System wird es zwei Parameter geben: “Wert” für den Versand einer Nachricht und “Wert” für jedes Symbol. Dieser Wert wird in Millisekunden berechnet. Das bedeutet, dass die Einschränkung nicht nur für Anzahl der Nachrichten im Chat, sondern auch für die Anzahl der Symbole pro Zeiteinheit berücksichtigen wird. Diese Berechnungen ermöglichen es, dass der Benutzer nicht verbannt wird, sondern nur für ein paar Sekunden keine Nachrichten mehr abschicken kann. Die Einschränkungen betreffen nicht die gesamte Nachricht, sondern nur einen Teil davon. Diese überflüssigen Zeichen werden rot markiert und statt dem Knopf “Senden”, wird ein Timer erscheinen, der Euch sagen wird, wann Ihr die Nachricht mit dieser Länge abschicken könnt. Ihr könnt dann den Text kürzer machen und ihn sofort abschicken, oder einfach abwarten, bis die Nachricht zum Versenden freigeschaltet wird.

Die Parametern des Anti-Flood-Systems sind so eingestellt, dass die Leute, die gerne flooden, einfach abgeschnitten werden und die Spieler, die die Regeln befolgen, keine Nachteile daraus kriegen. Das Update ist schon Draußen! Testet es aus und teilt uns Eure Meinungen darüber mit!