Deutsch

Server sind zeitweilig nicht erreichbar

03.07.2014
Das Update 270 ist draußen

Hi, alle zusammen!

Nach den letzten Änderungen an der Spielbalance ist nun genug Zeit vergangen, in der wir feststellen konnten, welche Waffen und Untersätze weitere Veränderungen nötig haben. Die kommenden Änderungen der Einstellungen wurden bereits auf speziellen Testservern getestet. Kleine Änderungen wird es bei fast allen Fahruntersätzen geben und bei manchen Waffen.

Außer den Veränderungen an manchen Parametern, haben wir noch Veränderungen, die den Spielprozess betreffen, vorbereitet.

  • Verbandskasten wurde verbessert. Er heilt den Schaden mit 400 Punkten in 2 Sekunden. Verbandskasten funktioniert, auch wenn der Panzer schon geheilt ist, da er jetzt zeitabhängig heilt.
  • Verbandskasten und Isida entfernen die Auswirkungen von Freeze und Firebird. Isida entfernt die Effekte nur bei den Panzer aus eigener Mannschaft
  • Die Aktivierungszeit der Landmine beträgt jetzt nur noch eine anstatt zwei Sekunden.
  • Bei allen Spielmodi wurde eine Strafe für die Selbstzerstörung eingeführt. Für die Selbstzerstörung wird dem Spieler ein Kill abgezogen und 5 Punkte aus der Teamwertung

Noch etwas grundsätzliches zum Thema Mikroverbesserungen. Bei Veränderung der Spielbalance werden alle Eure Mikroverbesserungen gespeichert. Wird die maximale Anzahl der Verbesserungsschritte verändert, so werden Eure vorhandenen Verbesserungsstufen im gleichen Verhältnis auf die neuen Stufen umgelegt, wobei evtl. auftretende Zwischenstufen immer zu Gunsten der Spieler umgerechnet werden.

Außerdem wurden die Beschreibungen, bzw. Texte der Gegenstände in der Garage durch neue ersetzt. Wieso? Die alten Texte waren wenig informativ und haben bei der Auswahl der Waffe oder des Fahruntersatzes nicht geholfen, weil es  gar keine Informationen darüber gab, was die Waffe oder der Untersatz in Wirklichkeit kann. Außerdem wurden alle Gegenstände in der Garage mit unserer Wiki verlinkt, und da kann man noch  mehr Informationen, sowie alle Vor- und Nachteile der Gegenstände erfahren, was die Analytiker unter Euch sehr erfreuen wird.